Main Slider

Lehrplankonforme Inhalte spielerisch vermitteln Der souveräne Umgang mit neuen Medien gehört zu den grundlegenden Fähigkeiten einer vernetzten Gesellschaft Unsere EdTech-Produkte stehen für Innovation im Unterricht Intuitive Bedienung durch Lehr- oder Betreuungskraft - kein Vorwissen erforderlich Meine Schüler für Inhalte begeistern, die sie sonst langweilig finden.

Digitalisierung von Bildung!

Wäre es nicht von beispiellosem Mehrwert, historische Ereignisse, zerstörte und weit entfernte Orte sowie naturwissenschaftliche Prozesse auf Knopfdruck und aus dem Klassenzimmer heraus zu visualisieren und intensiv erlebbar zu machen?

Mobiles und intuitives System

Unser mobiles, intuitiv bedienbares Plug&Play-System digitalisiert herkömmlichen Schulunterricht mittels Virtual Reality und Augmented Reality – und ergänzt ihn so um die Komponente des Erlebbarmachens!

Dies steigert Interaktion, Inklusion und Bildungsniveau nachweislich und spürbar! 

VIL (=Virtuelles Interaktives Lernen) bietet zahllose Bildungsanwendungen mit zertifiziertem analogem Begleitmaterial zur Vertiefung und Wissensabfrage, und bespielt so alle Themenfelder der Kernlehrpläne! Er ermöglicht den SchülerInnen Zeit- und Weltreisen, nimmt naturwissenschaftlichen Prozessen oder mathematischen Formeln ihren hohen Abstraktionsgrad und visualisiert sie verständlich – für alle SchülerInnen! Somit ist VIL als Kernkomponente der Digitalisierung von Bildung zu verstehen und bietet nicht nur einen Mehrwert für den Unterricht, sondern bereitet die SchülerInnen auf die Herausforderungen einer digitalisierten Zukunft vor und macht sie so zu Mitgestaltern!

VIL® im Schulunterricht

Lernen Sie VIL kennen und vereinbaren Sie noch heute Ihren Termin mit uns.

Förderung über den Digitalpakt Schule

VIL wird mit 90% gefördert! Wir unterstützen Sie bei Antragstellung und technisch-pädagogischen Einsatzkonzept (TPEK). Unsere ganzheitliche Lösung bietet neben der VIL-Hardwareplattform, Techniksupport und lehrplankonformen VR/AR Inhalten mitsamt didaktischem Begleitmaterial auch die Beantragung von Fördergeldern.

Das digitale Klassenzimmer

Konzeptvisualisierung: Interaktives Lernen im digitalen Klassenzimmer! Lehrplankonforme Inhalte gemeinsam erlebbar machen und immersiv vermitteln – für ein nachweislich höheres Bildungsniveau!

Mobiles Plug&Play-System für digitalen Unterricht

Klassenset: 30 Brillen, 15 Tablets, Control Panel

Steuerung per Touchscreen oder mobilem Tablet

Intuitiv bedienbar

Autark: WLAN & Strom integriert

Inhalte flexibel beziehen

Mehrwert durch VR & AR!

Unterricht durch VR & AR ergänzen

bspw. natur- und geisteswissenschaftliche Fächer, Sprachen, Kunst sowie Geschichte und Sport

Inklusion

VR-/AR-Unterricht ermöglicht individuellen Unterricht unter Berücksichtigung subjektiver Stärken und Schwächen und gesundheitlicher Einschränkungen

Lehrplankonforme Inhalte

Lehrplankonforme Inhalte immersiv vermitteln und so Kreativität, Lernerfolg und Sozialkompetenz steigern

Stets aktuelle Inhalte

Unsere digitalen Inhalte sind stets an analoges Begleitmaterial zur Vertiefung und Wissensabfrage gekoppelt. Die zertifizierten Materialien ermöglichen eine zielführende Einbettung in den Kontext des Kernlehrplans.

Digitale Lerninhalte

Expedition Wilde Welten

Biologieunterricht erlebbar machen!

Virtuelle Wanderungen durch heimische Moore und Wälder – geleitet von zwei Rangern, begleitet von analogem Zusatzmaterial.

A Ride in 2049

Wie sieht die Zukunft aus?

Diese VR-Anwendung erweckt Modelle und Visionen von Städteplanern und Zukunftsforschern eindrucksvoll zum Leben!

Beruf VR

Über 100 Berufsfelder virtuell erleben – das virtuelle Praktikum! 

Einen Einblick in den Alltag hunderter Berufszweige gewinnen und persönlich von Fachpersonal durch Betriebe geführt werden? BerufVR macht’s möglich! Ebenfalls an Bord: der VR-Bewerbungstrainer!

…und vieles mehr!

Das Bildungsportfolio erstreckt sich über alle in deutschen Kernlehrplänen verankerten Themenfelder und bietet zudem analoges Begleitmaterial und Lehrerhandreichungen zur Einbettung in den Unterricht.

Individueller Unterricht

VR-Headsets & AR-Tablets können einzeln, universal oder in Gruppen mit Inhalten bespielt und per Audiokommentar angesprochen werden

Stetig wachsendes Portfolio

an Lehrinhalten (Eigenproduktionen, Fremdinhalte vom Auftraggeber, bestehender Content von staatlichen und privaten Institutionen, etc.)

Intuitive Bedienung

durch Lehr- oder Betreuungskraft (keine Vorerfahrung oder Technikaffinität erforderlich!)

Mobile Einheit

VR-/AR-Ausstattung sowie haptische AR-Elementefür eine ganze Schulklasse

Kein Internet erforderlich

Kein stationäres WLAN erforderlich dank eigenem Intranet

Kabellos und unkompliziert

Plug&Play ist unsere Mission! VIL ergänzt ad hoc Unterrichtspassagen nach Wahl, benötigt keine Infrastruktur und ist ohne Vorerfahrung einsatzbereit!

Service, Support und Wartung inkludiert

Wir sind für Sie da!

Soft- und Hardware individualisierbar

Schreiben Sie uns

Es freut uns, dass VIL Ihr Interesse wecken konnte! 

Um zielgerichtet und schnell auf Ihre Anforderungen (Schul- oder Weiterbildung, Vertrieb, Präsentationen etc.) reagieren zu können, reichen Sie Ihre Anfrage gerne über unser Kontaktformular ein.

    VIL GmbH
    Hans-Böckler-Straße 17
    40764 Langenfeld (Rheinland)

    +49 (0) 2173 99 38 277

    info@vil.group

    Über uns

    Die VIL GmbH – Virtuelles Interaktives Lernen ist ein Unternehmen mit Sitz in Langenfeld (NRW). Als Teil der 7th Group, die sich dem VR- und AR-Spektrum verschrieben hat, greifen wir auf immense Erfahrungswerte, Expertise und ein engagiertes Team zurück. Es ist uns ein Anliegen, das Instrumentarium digitaler Bildung durch die Implementierung von VIL maßgeblich zu erweitern!

    Teil der Initiative

    Mitglied im

    Teil des Netzwerks

    Best Practice Beispiel des

    1000px-Bundesministerium_für_Wirtschaft_und_Energie_Logo